Kostenlos Angebote für Ihren Umzug anfordern

  • Kostenlos & unverbindlich
  • Sie erteilen hier keinen Auftrag
  • Bis zu 40% Umzugskosten sparen

Umzugsauktion – Wir begleiten Ihren Umzug

Sie planen Ihren Umzug und suchen ein professionelles Umzugsunternehmen? Dann sind Sie bei Umzugsauktion genau richtig. Wir vergleichen für Sie online individuelle Umzugsangebote und Sie wählen das passende Umzugsunternehmen aus. Durch den Vergleich der Umzugsangebote können Sie bis zu 40% an Umzugskosten sparen. Wir vergleichen ausschließlich qualitätsgeprüfte Umzugsunternehmen die Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Umzug unterbreiten werden.

Bis zu 40 % weniger Umzugskosten

Mit dem Leerfahrten-Prinzip vermeiden Umzugsunternehmen kostenintensive Leerfahrten. Wenn Sie zum Beispiel von Hamburg nach München umziehen und Ihr Umzugsunternehmen bereits einen Umzug im gleichen Zeitraum von München nach Hamburg durchführt, kann es Ihren Umzug quasi „auf der Rückfahrt“ mitmachen, anstatt mit dem leeren Lkw zurückzufahren.

So erreicht die Umzugsfirma durch das Zusammenlegen der beiden Umzüge eine optimale Auslastung ihrer Umzugs-LKW.

Ihren Umzug clever planen

Ein Umzug ist viel Arbeit. Da lohnt es sich, einen kompetenten Partner mit professionellem Service an seiner Seite zu haben. Das spart Zeit, Geld und schont darüber hinaus Ihre Nerven.

Mit einer Umzugsauktion vergleichen Sie unverbindlich und kostenlos mehr als 600 qualitätsgeprüfte Umzugsunternehmen. Damit sparen Sie bis zu 40 Prozent der Umzugskosten und haben immer einen persönlichen Umzugsbegleiter an Ihrer Seite.

5 gute Gründe für Umzugsauktion

  • Mehr als 2.000.000 Umzugsanfragen
  • Über 600 geprüfte Umzugsunternehmen
  • Mehr als 30.000 qualifizierte Beratungen
  • Seit 2003 am Markt: Jahrzehntelange Erfahrung
  • Hohe Kundenzufriedenheit

Kundenbewertungen

Unsere Kunden bewerten uns
mit 4,6 von 5 Sternen
    »sehr hilfreich und kompetent. man fühlt sich gut aufgehoben«Am 26.11.2019 bewertet.

Umzugsauktion = Hohe Qualität zum attraktiven Preis

Die Qualität der Umzüge steht für Umzugsauktion an erster Stelle. Die uns angeschlossenen Umzugsunternehmen werden daher von uns auf ihre Professionalität geprüft und gehören unter anderem zum Bundesverband Möbelspedition (AMö) e.V., zertifiziert nach DIN EN 12522 (Möform) oder DIN EN ISO 9001. Außerdem bewerten unsere Nutzer ihren über uns vermittelten Umzug und vergeben in 98 Prozent der Fälle Bestnoten. So können Sie sicher sein, dass Ihr Hab und Gut in besten Händen ist. Gerne beraten wir Sie bei einem Telefongespräch persönlich und begleiten Ihren gesamten Umzug. Dies gibt Ihnen die gleiche Sicherheit bei der Durchführung Ihres Umzuges wie unseren anderen 14.000 monatlichen Kunden.

Umzug planen mit Umzugscheckliste

Um bei der Planung Ihres Umzugs nichts zu vergessen und den Überblick zu behalten, erstellen Sie rechtzeitig eine Checkliste. Laden Sie sich die praktische Umzugscheckliste von Umzugsauktion. Hier sind alle wichtigen Punkte rund um die Umzugsplanung übersichtlich für Sie zusammengetragen. So haben Sie mehr Zeit, sich der konkreten Umzugsplanung zu widmen und wichtige Entscheidungen zu treffen. Kalkulieren Sie frühzeitig, wie viel Geld Sie für den Umzug ausgeben können und verschaffen sich einen Überblick über die anfallenden Umzugskosten. Auf dieser Grundlage überlegen Sie, ob Sie Ihren Umzug mit einem Umzugsunternehmen oder selbst durchführen wollen. Ein professioneller Umzug kostet Sie durch die Umzugsauktion nicht viel mehr als das Anmieten eines LKW. Mit einem Umzugskostenrechner verschaffen Sie sich einen ersten unverbindlichen Überblick darüber, wie viel Ihr Umzug ungefähr kosten wird.

Wer in Eigenregie umzieht, sollte sich rechtzeitig um private Umzugshelfer  kümmern. Je früher Sie Freunde und Verwandte um Hilfe bitten, desto mehr helfende Hände begleiten am Tag X Ihren Wohnungswechsel. Während beim Umzug mit Profis Ihr Hab und Gut versichert ist, müssen Sie beim Privatumzug eine Umzugsversicherung abschließen, um im Schadensfall nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben. Beginnen Sie auch frühzeitig mit dem Packen für den Umzug. Dafür besorgen Sie sich ausreichend Umzugskartons und Verpackungsmaterial. Umziehen ist eine gute Gelegenheit, sich von nicht mehr Benötigtem zu trennen. Eine gründliche Entrümpelung befreit Sie von Altlasten und reduziert den Umfang Ihres Umzugsguts.

Umzugsservice: Leistungen der Umzugsfirmen

Sie benötigen keinen Komplettumzug, sondern wollen nur Ihr Klavier und die Waschmaschine von einer professionellen Möbelspedition transportieren lassen? Die auf Umzugsauktion vertretenen Speditionen haben verschiedene Umzugsservice im Angebot.  Viele Umzugsunternehmen bieten die Beiladung als günstige Alternative an, bei der die Umzugsfirma kleinere Umzüge zusammenlegt. So wird der Umzugswagen voll ausgelastet und Sie sparen Kosten. Neben Beiladung und Klaviertransport können Sie bei einigen Umzugsunternehmen eine komplette Haushaltsauflösung buchen. Viele Umzugsfirmen übernehmen gegen entsprechende Vergütung für Sie den Möbelaufbau, das Packen der Umzugskartons oder den Ab- und Aufbau Ihrer Küche.

Internationale Umzüge ins Ausland

Ein Umzug ins Ausland erfordert eine noch intensivere Planung und ist in den Händen fachkundiger Speditionen bestens aufgehoben. Auf Umzugsaktion finden Sie Umzugsunternehmen, die sich auf internationale Umzüge spezialisiert haben und aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrung Ihren Auslandsumzug professionell planen und durchführen.
Bei internationalen Umzügen über weite Strecken reicht ein Umzugswagen nicht aus. Wer nach Übersee auswandert, führt einen Containerumzug durch. Informieren Sie sich auch über die Möglichkeiten zur Lagerung, wenn Sie nicht Ihr gesamtes Hab und Gut umziehen wollen.

Umzugstipps und Organisation

Steht der konkrete Termin für Ihren Umzug, können Sie die nächsten Schritte der Umzugsorganisation einleiten. Beantragen Sie Urlaub für den großen Tag. Manche Arbeitgeber gewähren ihren Mitarbeitern sogar Sonderurlaub für den Umzug. Das Umziehen unter der Woche lohnt sich in finanzieller Hinsicht. Beispielsweise sind Umzugswagen von Montag bis Donnerstag wesentlich günstiger. An einem Samstag zahlen Sie fast drei Mal so viel für einen Transporter. Richten Sie an der alten und neuen Wohnung eine Haltverbotszone ein, um ungestört be-und entladen zu können. Das Halteverbot beantragen Sie beim örtlichen Bürger- oder Einwohnermeldeamt.

Bei Auszug renovieren

Möglicherweise müssen Sie Ihre alte Wohnung nach dem Auszug renovieren. Sehen Sie hierzu in Ihrem Mietvertrag nach oder sprechen Sie mit Ihrem Vermieter, in welchem Umfang dies von Ihnen verlangt wird. In der Regel sind Schönheitsreparaturen absolut ausreichend.

Nach dem Umzug

Ihren Umzug sollten Sie unmittelbar nach dem Einzug unter anderem beim Einwohnermeldeamt, bei Ihrem Strom– sowie Telefon- und Internetanbieter melden.
Beachten Sie darüber hinaus, dass Sie Ihre Umzugskosten im Blick behalten und bei der nächsten Steuererklärung geltend machen.

Umzugsunternehmen deutschlandweit

Wir beraten Sie gerne

Bei Fragen zu unserem Umzugsservice helfen wir Ihnen gerne weiter.

Montag bis Freitag 08.00 - 19.00 Uhr
Samstag 10.00 - 20.00 Uhr

07664 - 404 676 0
Kundenbewertung
3.6 von 5 Sternen basierend auf insgesamt 124 Bewertungen