Alles Wissenswerte zum Umzug nach Braunschweig

Braunschweig ist eine Stadt der Forschung – seit 2007 trägt sie den Titel „Stadt der Wissenschaft“. Drei Hochschulen, zahlreiche Forschungseinrichtungen und einer der größten europäischen Forschungsetats gemessen am BIP zeichnen davon ein deutliches Bild. Damit Ihr Umzug ohne Komplikationen abläuft und Sie ein geeignetes Umzugsunternehmen in Braunschweig finden, hat Umzugsauktion hier die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Umzugsunternehmen finden

Sie möchten umziehen und suchen ein professionelles Umzugsunternehmen? Dann finden Sie hier das passende Umzugsangebot.

Umzugsunternehmen finden

Umzugsauktion: Jetzt Umzugsunternehmen finden

Umzug nach Braunschweig

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten sind der Altstadtmarkt und das Altstadtrathaus, mehrere gut erhaltene romanische und gotische Kirchen, der Braunschweiger Burglöwe oder das Magniviertel mit zahlreichen mittelalterlichen Häusern. In Braunschweig können Sie kulturell viel unternehmen, wie zum Beispiel Museen besuchen, ein Theaterstück genießen oder einfach durch die Einkaufsstraßen bummeln. In der kreisfreien Stadt warten Frei- und Hallenbäder, Naturlehrpfade, Parkanlagen und ein Sommerkino darauf, entdeckt zu werden. Zudem gibt es in Braunschweig eine rege Veranstaltungsszene:

  • Braunschweiger Poetry Slam (monatlich)
  • Karnevalsumzug Schoduvel (Faschingssonntag)
  • Mittelalterlicher Markt (Pfingsten)
  • Klassik im Park (Pfingsten)
  • Sommerlochfestival (Juli)
  • Magnifest im Magniviertel (September)
  • Internationales Filmfest Braunschweig (November)
  • Braunschweiger Weihnachtsmarkt (November/Dezember)

Tipp von Umzugsauktion: Wenn Sie den Termin für Ihren Umzug in Braunschweig planen, sollten Sie die Termine größerer Veranstaltungen im Blick behalten, um nicht mit Ihrem Umzugswagen  im Stau zu stehen. Auch jenseits dieser Events ist es ratsam, vor dem Haus eine Halteverbotszone einzurichten und sich so einen Parkplatz zu sichern.

Umzüge: Braunschweig als neue Heimat – Wo wohnt man günstig?

Braunschweig hat viele schöne Ecken zu bieten. Zu den Toplagen zählen beispielsweise das östliche Ringgebiet, Zuckerberg, Viewegs Garten und Am Wall, die mit ihrer zentralen Lage, ihrer guten Anbindung und hochwertigen Immobilien überzeugen. Hier müssen Sie mit den höchsten Mieten von bis zu 11 Euro pro m² rechnen. In anderen Teilen der Stadt sind schon Preise ab 6 bis 8 Euro je m² möglich. Die Regelung der Mietpreise wird über einen verbindlichen Mietspiegel erreicht.

Informationen für neue Bürger in Braunschweig

Sobald Sie Ihre Ummeldung im Bürgerservice durchgeführt haben, erhalten Sie Ihre Neubürgermappe ausgehändigt, die die wichtigsten Informationen rund um Braunschweig enthält. Außerdem erhalten Sie durch einige Gutscheine die Möglichkeit, die Stadt sowie ihre Kultur- und Freizeiteinrichtungen kostenfrei oder günstiger kennenzulernen. In den ersten Wochen ist außerdem die App „Entdecke Braunschweig“ für Smartphones und Tablets hilfreich, die einen interaktiven Begleiter und Wegweiser durch die Löwenstadt darstellt.

Neu in Braunschweig: Umzüge mühelos abwickeln

Umzüge nach Braunschweig bedürfen einer guten Organisation und einer ausführlichen Checkliste – egal ob Sie auf eigene Faust umziehen oder ein Umzugsunternehmen aus Braunschweig nutzen möchten. Lesen Sie hier, worauf Sie achten sollten:

Umzugshelfer in Braunschweig

Umzugshelfer finden Sie am besten über einen Aushang an der TU Braunschweig oder an der Hochschule für Bildende Künste. Auch eine Annonce in der hiesigen Tageszeitung (z. B. Braunschweiger Zeitung) kann hilfreich sein.

Umweltzone

In Braunschweig gibt es bisher keine Umweltzone, sodass Sie die Stadt mit jedem Fahrzeug befahren können.

Umzugsfirmen aus Braunschweig

In Braunschweig eine Umzugsfirma zu finden, ist nicht schwierig, da eine große Auswahl vorhanden ist. Geld sparen Sie mit einer Umzugsauktion, durch die die Unternehmen ihr Angebot abgeben können.

Transport

Sollten Sie sich gegen eine Umzugsfirma aus Braunschweig entscheiden, können Sie den Transport auch selbst organisieren. Durch das Prinzip der Beiladung können Sie kostengünstig Transporte bei Speditionen anmieten, die ansonsten Leerstände hätten.

Ummeldung

Um sich in Braunschweig nach dem Umzug umzumelden, suchen Sie den Bürgerservice in der Fallersleber Straße 1 auf.

Kfz-Ummeldung

Sie finden die Kfz-Zulassungsstelle in der Porschestraße 5, wo Sie Ihr Fahrzeug ummelden können. Die Stelle hat montags von 8.00 bis 16.00 Uhr, dienstags bis freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.